Navigation und Service

Vita von Howard Katz

Foto von Howard Katz

Howard Katz

Howard Katz geb. in New York City, wo er seine Karriere als "Gesamtperformer” (Schauspieler/Tänzer, Regisseur/Choreograph und Sänger) begann. He studierte klassischen und modernen Tanz mit Janet Panetta, Nadine Revine und Lynn Simonson und Method Acting mit Katherine Gaffigan. He hat Kampfkünste, Shore Kempo Karate, Akido und Kung Fu trainiert. Nach einem Studium an der California Institute of the Arts ging er zurück nach NYC wo er zusammen mit David Parsons, Donald Byrd, Frey Faust u.a. arbeitete. Von 1982 bis 92 leitete er seine eigene Kompagnie KOOK in NYC und ein Studio unter denselben Namen. In Berlin gründete er1997 das KOOK label in einer offeneren Struktur als Künstler für ein Künstlerlabel. Howard gibt Performances and hält international Vorträge und arbeitet als Solo-Künstler und in Kooperationen mit Künstlern aus verschiedenen Ländern in interdisziplinären Produktionen. Howard führt weiterhin auch Regie, performt und unterrichtet weltweit. "who by fire" ist nach "Lazarus Sign" seine zweite Zusammenarbeit mit Christoph Winkler.

Produktionen: who by fire (2006), Lazarus Sign (2005)