Navigation und Service

Vita von Luke Garwood

Foto von Luke Garwood

Luke Garwood

LUKE GARWOOD begann 1995 seine professionelle Tanzausbildung an der École Superieure de Danse du Québec und wechselte 2000 an die staatliche Balletschule Kanadas, die er 2002 abschloss. Anschließend absolvierte er ein Zweitstudium an der Ballettschule des Hamburger Ballets. Garwood arbeitete unter anderem mit The Banff Festival Ballet, dem Toronto Dance Theatre, ProArteDanza, Coleman Lemi­eux and Company, sowie als freischaffender Tänzer mit Valerie Calam, Matthew Waldie, Lynndsey Larre und Jacob Niedzweicki.

Produktionen: Dance is Not Enough (2013), Dance!Copy!Right? (2012), Taking Steps (2010), Toronto Files (2009)