Navigation und Service

Foto aus der Produktion Nocturne
(c)Christoph Assmann

Tanz: Dan Pelleg, Marko E. Weigert

1999

Aufführungen in der Tanzfabrik, Fabrik Potsdam und Tanztage Berlin

Bilder

Foto aus der Produktion 'Nocturne'
Foto aus der Produktion 'Nocturne'
Foto aus der Produktion 'Nocturne'
Foto aus der Produktion 'Nocturne'
Foto aus der Produktion 'Nocturne'
Foto aus der Produktion 'Nocturne'

Über das Stück

Nocturne ist die Ausseinandersetzung mit dem Genre des „Nachtstücks“. Ursprünglich aus der Musik kommend und tief in der Romantik verwurzelt, versucht dieses Stück eine zeitgemäßere Deutung. Wie so oft in dieser Phase seiner Arbeit hat C.Winkler verschiedene Versionen erstellt.

TRAILER

Credits

Choreographie: Christoph Winkler | Tanz: Dan Pelleg, Marko E. Weigert

Aufführungen in der Tanzfabrik, Fabrik Potsdam und Tanztage Berlin

Presseauszüge

„Schon die ersten Szenenabläufe zu diesem „Nachtstück“ verrieten eine Gruppe von Künstlern, die mit Einfallsreichtum auf der Suche nach einem eigenen Bewegungsvokabular sind. Oft genug geradezu schwelgerisch kosten die beiden Tänzer jeder für sich oder gemeinsam Posen und Bewegungsfiguren aus. Dabei finden sie nicht selten zu Phasen eines empfindsamen Miteinanders, dass sich in verhalten-langsam zelebrierter Körperlichkeit entlädt. Die Aufführung dieses in Arbeit befindlichen Tanzstückes ist wie ein behutsames Herantasten an den poetischen Mittelpunkt der zukünftigen Inszenierung. Hier, im nicht verschleierten Anspruch als introvertiertes Experiment fand die Inszenierung dann doch einen wirkungsvollen künstlerischen Kern.
Potsdamer Neueste Nachrichten

VIDEO